Über die Liegenschaft

Das Dojo befindet sich zentral in Liestal an der Kanonengasse 12. Sie können zu jedem Training vorbeikommen, zuschauen oder gleich mitmachen.

Geschichte Kanonengasse 12

Seit dem 15. Oktober beleben viele Gruppen die verschiedenen Räume des
K12 mit Leben und Geschichten.

Geschichte hat dieses Gebäude schon viele. Es war einmal ein Stall, ein
Holzlager, die Sportabteilung der Coop, eine Freikirche zelebrierte ihre
Gottesdienste und zuletzt war ein trendiger Snowboardladen eingemietet.
Danach stand das Gebäude über ein Jahr leer. Am Februar dieses Jahres hat
die Aikidoschule Liestal das Gebäude von der Coop Immobilien gemietet
und begonnen das Innenleben auszubauen und zu verändern. Dabei legten
wir grossen Wert, die Struktur und die Geschichte des Gebäudes zu
berücksichtigen. Das meiste Baumaterial und Mobiliar wurde aus
Gebrauchten wieder verwertet und alle Arbeiten in Eigenleistung erledigt.
Das Ziel war es dem Gebäude seinem Charme zurückzugeben und ein
Konzept zu verwirklichen, dass viele verschiedene Gruppen nebeneinander
etwas anbieten können. Der On soll viele Begegnungen ermöglichen und
einiges in Bewegung bringen.

Ein Dank ist an alle freiwilligen Helfer und meine Mitarbeiter zurichten,
sowie an die Spender von Baumaterial.
Der ganze Umbau konnte ohne fremde Finanzierung ermöglicht werden.
Viel Material wurde vom Alten Dojo der Aikidoschule eingebaut.
Wir sind noch immer schrittweise am Verbessern und Anpassen von
kleinen Dingen.

Ein grosser Dank geht an Christoph, ohne dessen unermüdliche Mitarbeit und Planund das ganze nicht möglih gewesen wäre.

Standort

Das Vereinslokal finden sie in an der Kanonengasse 12 in 4410 Liestal.